Coaching für hochsensible Menschen

mit Alexander-Technik

 

 

Wie wäre das, wenn Du neu lernen könntest,

entspannt und gelassen zu reagieren?

 

Das Coaching für hochsensible Menschen ist speziell konzipiert für die Bedürfnisse und Herausforderungen der Menschen, die über ein besonders feinfühliges Nervensystem verfügen.

 

Ziele und Inhalte im Coaching

 

Das zentrale Element im Coaching ist das Erlernen der Alexander-Technik.

Die Prinzipien der Alexander-Technik sind unsagbar wertvoll für den Umgang mit Hochsensibilität, da dadurch deine Fähigkeit entwickelt wird, dich selbst und deine inneren Reaktionen zu regulieren.

 

 

Die Prinzipien:                    

 

Innehalten:

Mit dem Prinzip „Innehalten“ lernst du auf einen Reiz nicht mehr unmittelbar zu reagieren. Dein Körper bleibt in Ruhe und gelassen. Aus dieser Ruhe heraus, kannst du nun wählen, wie du mit einem Reiz umgehen möchtest. Du schaffst dir sozusagen ein Zeitfenster zwischen Reiz und Reaktion.

 

Erkennen der Macht der Gewohnheit:

Durch die Anwendung der Technik baust du ein Bewusstsein auf für deine konditionierten unbewussten Reaktionen, die sich im Lauf deines Lebens als feste Gewohnheit etabliert haben. Durch dieses neue Bewusstsein kommst du wieder auf die Entscheidungsebene und überwindest so die Macht der Gewohnheit.

 

Nicht-Tun:

Dieses Prinzip zeigt dir, wie du dich mit Leichtigkeit bewegen kannst. Du sparst damit sehr viel Energie, die sonst in Anstrengung und Muskelkraft fließen würde (was gar nicht nötig wäre). Mit diesem Prinzip erlebst du dich viel energievoller und leichter.

 

Richtung-Geben:

Mit der Alexander-Technik erfährst du, was es bedeutet in Richtungen zu denken. Unser Körper ist von Natur aus in Richtungen organisiert und reagiert auch in Richtungen. Im Coaching lernst du, wie du bewusst „Richtung-Geben“ kannst, um eine gewünschte Wirkweise zu erreichen (selbstbewusst, aufgerichtet, ausstrahlend, handlungsfähig… um nur einige Wirkweisen zu nennen)

 

 

 

 

Das zweite Element im Coaching ist das Entwickeln von konkreten Lösungsansätzen für deine persönlichen Herausforderungen.

 

 

 

Im Gespräch schauen wir gemeinsam die Themen an, die für dich relevant sind.  In einem kreativen Prozess entstehen neue Ideen und Möglichkeiten, die du im Alltag ausprobieren kannst.

 

Auch können wir bestimmte Situationen trainieren wie

  • Umgang mit Reizüberflutung
  • Konfliktsituationen konstruktiv klären
  • Selbstsicherheit in Vorstellungsgesprächen
  • Wirkung von Körpersprache
  • Und vieles mehr…

Die Begabungen der Hochsensibilität (wie Einfühlungsvermögen, Lernfähigkeit, Kreativität etc.) wirst du dabei immer besser kennenlernen und als Stärke in deinem Leben einsetzen können.

 

Wenn du dich für das Coaching entscheidest, dann entscheidest du dich für einen Entwicklungsweg, mit vielen neuen Möglichkeiten.

Um eine solide Grundlage zu schaffen, empfehle ich zu Beginn mindestens 10 Stunden in einem wöchentlichen Rhythmus zu nehmen.

 

Vereinbare gerne einen Termin zur Erstberatung.

Ich freue mich auf Deinen Anruf.

 

Hier findest Du mehr Informationen zum Praxisangebot und Preisen.

 

Katharina Eich

Lehrerin der Alexander-Technik

Diplom-Biologin

Heilpraktikerin

 

Alexander-Technik

und

Coaching

 

Terminvereinbarung:

Tel. 0931-30193903

Mobil: 01577-1760188

 info@katharina-eich.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraxis Katharina Eich